Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Eine Reise in Japan
ist mehr als man sich vorstellen kann! Selbst nach mehr als dreissig Japanreisen freue ich mich bereits wieder auf die nächste Reise ins Land der aufgehenden Sonne.

Otsu-e Bilder

Ōtsu-e sind schlichte Farbholzschnitte oder Malereien auf Papier mit buddhistischen oder humoristischen Motiven, die in der Edo-Zeit in der Stadt Ōtsu verkauft wurden. Typisch für die Otsu-e Bilder sind die Farbgestaltung in Schwarz, Braun und Rot auf gelbgetöntem Papier.

Die Stadt Ōtsu lag auf der ehemaligen, von Reisenden stark frequentierten Tokaido Route von Kyoto nach Tokyo. Es war deshalb für jeden Reisenden "Pflicht" die Ōtsu-e Bilder als Heiligenbilder oder einfach als Andenken mitzunehmen.