Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Die Iseshima Skyline
ist eine Fahrt wert!

Kiryu Textilien

Die Seiden-Texitlindustrie in Kiryu geht bis auf die Nara-Zeit (710) zurück. Bis zur frühen Showa-Ära (ab 1929) wurden “im westlichen Teil des Landes der Nishijin-Textil (Kyoto) und im Osten der Kiryu-Textil" als Luxusgüter gut verkauft.

Mit der Einführung der modernen Wissenschaft und Technologie in diese alte Industrie werden nun auch vermehrt Stoffe und Kleidung für Filme produziert. Beispielsweise tragen die bekannten Schauspieler Zhang Ziyi, Gong Li und Kaori Momoi in dem Film SAYURI von Steven Spielberg einen Maru-Obi (Runder Kimono-Gürtel) aus Kiryu.