Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Ein Mysterium

Die Unterwasserpyramide von Yonaguni ist nach wie vor ein Geheimnis.

Sakai

Sakai liegt an der Bucht von Ōsaka und fand bereits im 15. Jahrhundert als wichtiger Hafen im Handel mit dem Kaiserreich China Erwähnung.

Die Stadt Sakai ist bekannt für seine schlüssellochförmigen Grabhügel, die Kofun. Diese stammen aus dem 5. Jahrhundert. Vom Grössten der Hügel, der Daisen Kofun, wird angenommen, dass er das Grab des Kaisers Nintoku sei. Es handelt sich hierbei um das grösste Grabmal der Welt. Sakai ist zudem für die Qualität seiner hier hergestellten Küchenmessers sehr bekannt. Das hochwertige japanische Besteck stammt aus Sakai und ist eine wichtige Grundlage für die Wirtschaft dieser Stadt.