Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Skytree

Wo genau befindet sich der grösste Fernseh-Turm der Welt?

Burg Kanazawa

Die Burg Kanazawa in der gleichnamigen Stadt liegt am Ende eines Hügels zwischen den Flüssen Saigawa und Asanogawa. Die damalige Tempelstadt Midō war von den Mönchen der Jōdo-shinshū Glaubensrichtung angelegt worden. 1580 vertrieb Shibata Katsuie, die Mönche und eroberte den Ort. Später residierte der Maeda Clan bis 1868 in der Stadt. Die Mitglieder dieses Clans gehörten zu den reichsten Daimyō, (Fürsten).

Heute ist das „Ishikawa-Tor“ und das „Dreissig-Klafter-Langhaus“ erhalten geblieben, die als wichtige Kulturgüter registriert sind.