Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Japanisches Kochsalz

Wie wird in Japan Speisesalz produziert?

Iwaki

Iwaki ist eine Stadt im südlichen Teil der Provinz und liegt an der Küste zum Pazifik.

Von 1868 bis 1955 befand sich in Iwaki ein grossflächiges Kohle-Revier. Aus diesem Grund wurde die Jo-Ban-Linie für den Steinkohlentransport angelegt. Damit wurde die Stadt zu einer wichtigsten Hauptachse in der Tohoku Region.

Heute ist Iwaki ein modernes Industriezentrum in welchem Maschinen, Holzwaren und chemische Produkte produziert werden. Iwaki hat in Tohoku die höchste Industrieproduktions-Versandsumme (1,9 Bio. Yen). Ausserdem locken die Onsen-Resorts (heisse Quellen mit Erholungsgebiet) wie z. B. das Spa Resort Hawaiian, Aquamarin Fukushima und Iwaki-Yumoto Onsen viele Touristen an. Mit rund 11 Millionen jährlichen Gästen hatte Iwaki vor der Tsunami Katastrophe am 11. März 2011, nach Sendai, die zweitgrösste Touristen-Besucherzahl in Tohoku.