Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Skytree

Wo genau befindet sich der grösste Fernseh-Turm der Welt?

Namahage

Namahage ist in der traditionellen japanischen Volkskunde ein Dämon. Während eines Rituals, jeweils im Neujahr auf der Oga Halbinsel, tragen Männer Dämonen-Masken mit dem traditionellen Strohumhang (Mino). Die verkleideten Männer, welche Messer aus Holz oder Pap-Mâché tragen, marschieren paarweise von Tür zu Tür und suchen nach Kindern, welche in der Vergangenheit mit schlechtem Benehmen aufgefallen sind. Dabei kreischen sie in Dialekt: '“Sind dort irgendwelche Heulsusen ringsherum?" (jap. Nakuko wa inee ga?) oder "Sind unartige Kinder ringsherum?" (jap. Waruiko wa inee ka?)