Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Konyaku
Konyaku wird schon seit sehr langer Zeit in Japan gegessen.

Marimo Matsuri, das Algenkugel-Fest

Das Marimo Matsuri ist ein Fest der Ureinwohner (Ainu`s) von Japan. Es wird jeden Oktober am Akan-See gefeiert. Marimo sind runde Kugeln aus Algen. Diese Algensorte ist in dieser Form eine Seltenheit und gedeiht vorwiegend im See Akan auf Hokkaido. Das Fest wird gefeiert um der Seltenheit dieser Pflanze zu huldigen. Die Grösse einer solchen Algenkugel beträgt ca. 3-4cm. Heutzutage kann man die Marimo Algenkugeln auch in Dosen kaufen (auf Hokkaido) und als Dekoration in Gläsern gefüllt mit Wasser aufstellen.