Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Ouchijuku ist eine ehemalige

Poststadt entlang dem Handelsweg Aizu-Nishi Kaido.

Shiretoko-Nationalpark

(386.4 km²)

Die Shiretoko Five Lakes sind eine Gruppe von fünf kleinen Seen, die vor langer Zeit durch den Ausbruch des nahe gelegenen Mount Io entstanden sind und von unterirdischen Quellen gespiesen werden. Die fünf Seen, die wie ein Fingerabdruck eines Gottes aussehen, bieten eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Berge und die Wildnis. Sie bieten Besuchern eine einfache Möglichkeit  Shiretokos unberührte Naturhautnah zu erleben.