Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Wildpferde auf Kyushu

In Japan gibt es immer noch Wildpferde.

Rishiri-Rebun-Sarobetsu-Nationalpark

(241,66 km²)

Der in Hokkaido gelegene Rishiri Rebun Sarobetsu Nationalpark öffnete seine Pforten am 20. September 1974. Der Park beinhaltet die Inseln Rishiri und Rebun mit einer Fläche von 24'166 Hektaren und bietet in verschiedenen Höhenlagen von der Küste bis ca. 1100 m. ü. M. einen Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten.