Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Otsu nicht unweit von Kyoto

Otsu ist übrigens die Schwesterstadt von Interlaken.

Ojiya Chijimi

Ojiya Chijimi ist eine eine Art Leinen Krepp-Stoff. Dieser Stoff wird überwiegend bei der Herstellung von Kimonos für den Sommer eingesetzt. Die Technik zur Herstellung dieses Gewebes wurde zu Beginn der Edo-Zeit entwickelt. Das unverwechselbares Kräuseln auf der Oberfläche machte es zu einem sehr geschätzten Stoff. 1955 wurde der Stoff zu einem wichtigen materiellen Kulturgut erklärt.