Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Japanisches Kochsalz

Wie wird in Japan Speisesalz produziert?

Tome

Tome liegt im Nordosten der Präfektur Miyagi. Die Gegend des heutigen Tome war Teil der alten Provinz Mutsu und wurde mindestens seit der Jomon Periode (300 v. Chr.) von dem Volk der Emishi (Nordjapaner) bewohnt. Während der Heian Epoche herrschte die Fujiwara-Familie. In der Sengoku Periode (14.  bis 17. Jahrhundert) haben verschiedene Samurai Clans um das Territorium gekämpft. 1604 kam schliesslich das Tokugawa Shogunat an die Macht und herrsche mit dem Date Clan über die Region.

11. März 2011: Tome wurde durch das Erdbeben und den nachfolgenden Tsunami schwer getroffen. 6.000 Menschen wurden obdachlos. Deutsche und Schweizer Teams sind bei Such- und Wiederherstellungsmassnahmen zur Hilfe geeilt und haben Suchhunde eingesetzt.

Die Stadt ist bekannt für die "Miyagi`s Meji-Mura".  Dort sind viele alte Gebäude erhalten geblieben. Die Wirtschaft von Tome ist weitgehend von der Landwirtschaft geprägt.