Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Ohne Salz!

Eine Variante, wie man in Japan das Eis auf den Strassen zum Schmelzen bringt.

Fuji-san (Berg Fuji)

Der Fuji oder auch Fuji-san ist ein Vulkanberg dessen Top mit einer Höhe von 3776 Meter über Meer in die Höhe ragt und somit die höchste Erhebung in Japan ist. Der Berg liegt an der Grenze zwischen den beiden Präfekturen Yamanashi und Shizuoka. Seit 2013 ist er Teil des Weltkulturerbes.

Der letzte bekannte Ausbruch ereignete sich 1707. Durch die damalige Erruption bildete sich auf halber Höhe ein zweiter Krater und ein zweiter Gipfel, welcher nach der damaligen Ära Hoei-zan benannt wurde.

Der Berg Fuji kann im Monat Juli und August bestiegen werden. Insgesamt gibt es vier verschiedene Routen die auf den Berg führen.
Es findet auch jährlich der bekannte Fuji-Berglauf statt.

Im Jahr 2014 wurde der Berg von ca. 285'000 Besuchern bestiegen.