Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Onsen Tamago
schmecken wirklich gut!

Chagu Chagu Umakko

Chagu Chagu Umakko ist ein Pferdefest in Morioka, welches vor ca. 200 Jahren seinen Anfang nahm. Dieses Fest war zur Belohnung der Pferde, die bei dem Reisanbau mithalfen, ausgelegt. Bei der Parade reiten rund hundert Pferde, ausstaffiert mit bunten Satteln und Glocken vom Sozen-Schrein in Takizawa durch die Strassen bis zum Morioka Hachiman-gu Schrein. Der Begriff “Chagu-Chagu” ist ein lautmalerischer Klang der Pferdeglocken. 1978 wurde das Festival in das "ausgewählte immaterielle Volkskulturgüter" aufgenommen und der Klang der Pferdeglocke wurde vom Ministerium für Umwelt zu den „100 besten Klangszenen von Japan“ auserkoren.