Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Letzte Plätze

für den Japan-Abend am 25. Januar!
Gruppenreisen nein, lieber selber planen und reisen! Wir erzählen und zeigen Ihnen was es bedeuted, wenn man Japan individuell bereist.

Morioka Sansa Odori Matsuri

Das Morioka Sansa Odori Festival gilt als eines der fünf grössten Festivals in der Tohoku Region (Norden von Japan). Es nehmen daran über 10'000 Taiko-Trommler und Tänzer teil, welche durch die Stadt marschieren und tanzen. Dieses Fest ist im Guinness-Buch der Rekorde als die grösste Taiko-Trommel-Festival der Welt aufgeführt. Der Legende nach, wurde der Sansa Tanz begründet, als ein böser Dämon vom Gott des Mitsuishi Schreins bestraft wurde indem der Dämon, um nie wieder schlechte Taten zu begehen, gezwungen wurde seine Hand auf einem grossen Felsen legen und einen Handabdruck zu hinterlassen. Vor Freude tanzten die Einheimischen um den Felsen. Diese Geschichte erklärt auch den Ursprung des Präfektur-Namens 'Iwate', was so viel bedeutet wie "Die Hand am Felsen."