Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Japanisches Kochsalz

Wie wird in Japan Speisesalz produziert?

Mito-Natto

Bei Natto handelt es sich um ein traditionelles japanisches Lebensmittel aus Sojabohnen. Die gekochten Bohnen werden durch Einwirkung des Bakteriums Natto-kin fermentiert, sodass diese schleimige Fäden ziehen. In der traditionellen Zubereitungsart stammen die Bakterien aus Reisstroh, in welches die Bohnen gewickelt werden. Diese Technik wird heute noch in der Region Mito angewendet. Der Name Mito-Natto weist darauf hin, ist aber auch ein markenrechtlich geschützter Name. Folgerichtig bietet die Region Ibaraki und vor allem die Stadt Mito lokale Gerichte mit Natto Bohnen,  wie z. B. Natto-Omlette, Natto-Croquette und Natto-Fritten.