Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Ohne Salz!

Eine Variante, wie man in Japan das Eis auf den Strassen zum Schmelzen bringt.

Megijima Insel

Die kleine Insel Megijima, rund 4 km nördlich von Takamatsu gelegen, weist eine Fläche von gerade einmal 2,66 km2 auf. Die Insel ist auch bekannt als "Dämoneninsel". Der Legende nach soll in den Höhlen am Inselberg der Teufel gewohnt haben und vom berühmten und bei jedem Kind in Japan bekannten Pfirsichjungen "Momotaro" zum Teufel gejagt worden sein.

Während der Festspielzeit ist Megijima auch einer der Standorte der Setouchi Triennale. Dann werden viele temporäre und permanente Kunstausstellungen auf der ganzen Insel installiert.

Auf der Insel lohnen die Onigashima-Grotte, der Onigashima-Badestrand und der Washigamine-Aussichtspunkt einen Besuch.