Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Otsu nicht unweit von Kyoto

Otsu ist übrigens die Schwesterstadt von Interlaken.

Saiki

Die am 29. April 1941 gegründet Stadt Saiki in der Präfektur Ōita hatte ab 2003 eine geschätzte Bevölkerungszahl von 49'183 Einwohnern bei einer Bevölkerungsdichte von 249,19 Personen pro km2. Die Gesamtfläche betrug damals 197,37 km2.

Am 3. März 2005 nahm die Stadt Saiki die Städte Kamae, Kamiura, Tsurumi, Ume und Yayoi sowie die Dörfer Honjō, Naokawa und Yonōzu (alle aus dem Minamiamabe District) auf, um die neue und erweiterte Stadt Saiki zu erschaffen.

2008 hatte die neue Stadt eine geschätzte Bevölkerung von 78'069 Einwohnern, zählte eine Bevölkerungsdichte von 86,4 Personen pro km2 bei einer Gesamtfläche von 903,44 km2. Heute zählt die Stadt rund 71'000 Einwohner (Stand Oktober 2016).