Tägliche News und Tipps
Heute von Japan Thomas
Eine Reise in Japan
ist mehr als man sich vorstellen kann! Selbst nach mehr als dreissig Japanreisen freue ich mich bereits wieder auf die nächste Reise ins Land der aufgehenden Sonne.

Kurayoshi kasuri

Bei Kurayoshi Kasuri handelt es sich um gesprenkelte Baumwollstoffe aus der Stadt Kurayoshi, die Ende des 19. Jahrhunderts in Kurayoshi gewoben wurden.

Allgemein werden unter Kasuri bereits gefärbten Fäden verstanden, welche zu einfachen Mustern gewebt werden. In Kurayoshi jedoch wurden durch die Anwendung von raffinierten und speziellen Techniken nicht nur bildhafte Gestalten sondern auch zu relief-artig Stoffe kreiert. Dies führte zu sehr hohem Ansehen dieser  Technik.

Zu Beginn des letzten Jahrhunderts erlitt Kurayoshi Kasuri seinen Niedergang. Nach dem 2. Weltkrieg jedoch wurde durch den Färberspezialist Yoshida Tasuka das Revival von Kurayoshi Kasuri  eingeläutet.